Skip to main content

Luna 5001 Drahtkastenfalle

Produktinformationen

  • Robuste Lebendfalle zur Bekämpfung von Mäusen
  • Holzbodenplatte mit verzinktem Drahtgestell
  • Einfache Anbringung des Köders
  • Größe: 15 x 5 x 5 cm

Bei dieser Drahtkastenfalle aus dem Hause Luna handelt es sich um eine simple, gleichzeitig aber äußerst effektive Konstruktion. Auf einer einfachen Bodenplatte aus Holz wurde hier ein Gestell aus verzinktem Drahtgitter angebracht, welches ausreichend Stabilität gewährleistet und dem Tier genügend Platz zum Bewegen und Atmen gibt. Dennoch sollten Anwender die Falle regelmäßig kontrollieren, da die Gefangenschaft für die Mäuse immer mit Stress verbunden ist. Nur so kann eine artgerechte Schädlingsbekämpfung gewährleistet werden.

Da auch der Auslösehaken und die Spiralfeder, die die Zugangstür bei Berührung sofort schließen, aus verzinktem Metall bestehen, kann das gefangene Tier diese nicht beschädigen. Hieraus ergibt sich beispielsweise gegenüber Lebendfallen aus Kunststoff ein nicht zu verachtender Vorteil, denn die Mäuse können sich durch Zernagen der Teile nicht selbständig befreien.

Der Köder kann durch eine zweite Zugangstüre mit wenigen Handgriffen im Inneren der Falle angebracht werden. Im Idealfall tragen Sie dabei Handschuhe, damit der menschliche Geruch die Mäuse nicht abschreckt oder vertreibt. Sobald ein lebendiges Tier in die Falle gegangen ist, kann dieses mit ausreichend Abstand zum eigenen Wohnort dann wieder in die Wildnis entlassen werden. Hierbei kommt es dank der Konstruktion zu keinerlei Hautkontakt mit dem Tier.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *